Beiträge von

Kohlenstoffstahlmaterial für Schwefelwasserstoff-Korrosionsanwendungen

Schwefelwasserstoff H₂S ist eine anorganische Verbindung, die farblos, brennbar, löslich in Wasser saurem Gas ist. Schwefelwasserstoffkorrosion bezieht sich auf die Öl- und Gaspipeline, die eine bestimmte Konzentration an Schwefelwasserstoff (H2S) und Wasserkorrosion enthält. H₂S löst sich in Wasser auf und wird sauer, was zu elektrochemischer Korrosion und lokalen Lochfraß und Perforation von Rohrleitungen führt. Die Wasserstoffatome […]

Schweißen von ultra-überkritischem Kesselmaterial

Hitzebeständiger Stahl bezieht sich auf den Stahl, der bei hohen Temperaturen arbeitet und eine ausgezeichnete thermische Festigkeit und thermische Stabilität aufweist. Thermische Festigkeit bezieht sich auf die Fähigkeit, Kriechen und Bruch bei hoher Temperatur zu widerstehen, und thermische Stabilität bezieht sich auf die Fähigkeit, Oxidation und Korrosion von gasförmigen Medien bei hoher Temperatur zu widerstehen. Die Leute beziehen sich normalerweise auf die hitzebeständige […]

Wofür wird der warmfeste Stahl verwendet?

Molybdän ist ein wichtiges Legierungselement in warmfesten Ferritstählen, die bei Temperaturen bis zu 530°C eingesetzt werden. Die Hauptanwendungen von warmfestem Stahl liegen in Kraftwerken und petrochemischen Anlagen, wo Dampfturbinen große Schmiede- und Gussteile erfordern und Druckbehälter, Kessel und Rohrleitungssysteme Rohre, Platten und Zubehör aller Art benötigen. Darüber hinaus […]

Wie ist das Wärmetauscherrohr mit dem Rohrboden verbunden?

Die Verbindungsform von Wärmetauscherrohr und Rohrplatte umfasst hauptsächlich Dehnung, Schweißen, Dehnungsschweißen usw. Der Festigkeitskompensator bezieht sich auf die Ausdehnung der Dichtleistung und Zugfestigkeit der Verbindung zwischen dem Wärmetauscherrohr und dem Rohrboden. Es beruht auf der plastischen Verformung des Rohrendes, um den […]

Wie beeinflussen Legierungselemente die Leistung von kryogenen Stählen?

Als Tieftemperaturstahl oder Tieftemperaturstahl bezeichnen wir üblicherweise den Temperaturbereich -10 bis -273℃. Tieftemperaturstähle lassen sich je nach Legierungselementgehalt und Gefüge unterteilen in: Aluminiumberuhigte C-Mn-Stähle wie 06MnVTi, 06MnVal, 09Mn2Vre, 06MnNb Stahl, niedriglegierter Eisenkörper Tieftemperaturstahl 0.5Ni, 2.5Ni, 3Ni, 3.5Ni usw., Martensiform Tieftemperaturstahl […]

Die Schweißbarkeit des J55-Ölgehäuses

Das Ölgehäuse besteht aus einem Bund und einem Rohrkörper. Ein einzelner Rohrkörper wird mit dem Kragengewinde verbunden und mit End-to-End-Verbindung zum Ölfeldstandort transportiert, um den Transport und die Verwendung nach Erreichen der erforderlichen Länge zu erleichtern. Um die Festigkeit und die Anti-Lockerungs-Kontrolle der Gewindeverbindung zu stärken, […]

Vorteile des U-Rohr-Wärmetauschers

Der U-Rohr-Wärmetauscher zeichnet sich durch seine einfache Struktur, gute Dichtheit, bequeme Wartung und Reinigung, niedrige Kosten, gute Wärmekompensationsleistung und starke Drucktragfähigkeit aus. Der U-Rohr-Wärmetauscher hat die größte Wärmeaustauschfläche bei gleichem Durchmesser. Die Hauptstruktur des U-förmigen Rohrwärmetauschers umfasst Rohrkasten, Zylinder, Kopf, Wärmetauscherrohr, […]

Wie schweißten die Sonnenschutzfugen?

Isolationsverbindungen werden hauptsächlich zum Abdichtungsschutz von Öl- und Gasleitungen und zur Verhinderung elektrochemischer Korrosion eingesetzt. Sie bestehen hauptsächlich aus kurzen Verbindungen, Stahlflanschen, Befestigungsringen, Dichtungen, Dämmplatten, Dämmhülsen und Füllungsdämmstoffen. Die Art der Abdichtung kann die O-Ring-Dichtung, die U-Ring-Dichtung und die „O + U-förmige“ Verbunddichtung sein. […]

Was ist das Material von N80 im N80-Ölgehäuse?

Das N80-Erdölgehäuse und das nahtlose N80-Stahlrohr sind wichtige Geräte für Ölbohrungen. Zu den Hauptgeräten gehören auch Bohrrohre, Kernrohre und -gehäuse, Bohrkragen und Stahlrohre für Bohrungen mit kleinem Durchmesser. Das N80-Erdölgehäuse und das nahtlose N80-Stahlrohr haben drei Arten von Längen, die im API-Standard festgelegt sind: R-1 für […]